zitate.net

Zitat 368


Abraham Lincoln
Demokratie: die Regierung des Volkes durch das Volk für das Volk.

Abraham Lincoln        0





Original

Government of the people, by the people, and for the people.


Kontext / Erklärung

Abraham Lincoln in der Gedenkrede von Gettysburg aus dem Jahre 1863: "government of the people, by the people, and for the people" (Regierung des Volkes, durch das Volk und für das Volk).

Lincoln zitierte dabei einen älteren Text, und zwar das Vorwort zu John Wyclifs Bibelübersetzung von 1384. Dort heißt es: "This bible is for the government of the people, by the people, and for the people." (Diese Bibel ist für die Regierung des Volkes, durch das Volk und für das Volk).


Nachweise

2009: Abraham Lincoln: Amerikas grosser Präsident, ISBN 9783406587474, Seite 366, Verlag C.H.Beck, Nachweis

1998: Demokratie braucht Werte, ISBN 9783825837105, Seite 55, LIT Verlag Münster, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die Demokratie setzt die Vernunft im Volke voraus, die sie erst hervorbringen soll.
Karl Jaspers    

Demokratie, das ist die Kunst, sich an die Stelle des Volkes zu setzen und ihm feierlich in seinem Namen, aber zum Vorteil einiger guter Hirten, die Wolle abzuscheren.
Romain Rolland    

Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.
George Bernard Shaw    

Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.
Friedrich II. der Große    

Wahlen allein machen noch keine Demokratie.
Barack Obama    






Weitere Zitate