zitate.net

Zitat 3797


Karl Marx
Die Wahlphilosophie der Parlamentskandidaten besteht einfach darin, dass sie ihrer linken Hand erlauben, nicht zu wissen, was ihre rechte tut. Und so waschen sie beide Hände in Unschuld.

Karl Marx        0





Kontext / Erklärung

2013: http://de.wikiquote.org/wiki/Unschuld


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Der Philosoph, der in die Öffentlichkeit eingreifen will, ist kein Philosoph mehr, sondern ein Politiker; er will nicht mehr nur Wahrheit, sondern Macht.
Hannah Arendt    

Politik: eine Hand wäscht die andere, und wenn's mit Schmierseife ist.
Ekkehard Fritsch    

Ich muss Politik und Krieg studieren, damit meine Söhne die Freiheit haben, Mathematik und Philosophie zu studieren. Meine Söhne sollten Mathematik und Philosophie studieren, außerdem Geographie, Naturgeschichte, Schiffbau, Navigation, Handel und Landwirtschaft, damit sie ihren Kindern das Recht geben, Malerei, Poesie, Musik, Architektur, Dekoration und Porzellan zu studieren.
John Adams    

Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler, nicht die Politiker.
Rainer Barzel    

Wahrhaftigkeit und Politik wohnen selten unter einem Dach.
Stefan Zweig    






 Zitate