zitate.net

Zitat 3798


Marcello Mastroianni©
Eine Frau, die ihren Widerstand aufgibt, geht zum Angriff über.

Marcello Mastroianni        0





Nachweise

1974: Die treffende Pointe, ISBN 9783722561127, Seite 15, Ott Verlag, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Frauen, die sich zu schnell erobern lassen, organisieren den Widerstand später im Untergrund.
Jean-Paul Belmondo    

Frauen: die sonderbarsten Geschöpfe: Während ihr Widerspruch zunimmt, lässt ihr Widerstand nach.
Karl Schönböck    

Frauen, die materieller Vorteile wegen Ehen eingehen und dann zur Absicherung dieser Vorteile auch noch Kinder gebären, sind wie Kriegsschiffe, die sich als Lazarette tarnen, oder wie Soldaten, die die weiße Flagge hissen, bevor sie ihren Gegner in den Rücken schießen.
Esther Vilar    

Die meisten Frauen setzen alles daran, einen Mann zu ändern, und wenn sie ihn dann geändert haben, mögen sie ihn nicht mehr.
Marlene Dietrich    

Wer eine gute, verständige und schöne Frau sucht, sucht nicht eine, sondern drei.
Oscar Wilde    






Weitere Zitate