zitate.net

Zitat 3863


Thomas Carlyle
Liebe ist stets der Anfang des Wissens, so wie Feuer der Anfang des Lichtes ist.

Thomas Carlyle        0





Nachweise

2006: Zitatenschatz Schütze, ISBN 9783899941043, Seite 60, Verlag Schlütersche, Nachweis

2003: Bis dass der Tod euch scheidet, ISBN 9783831145669, Seite 404, Verlag BoD – Books on Demand, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast.
Jean-Jacques Rousseau    

Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.
Albert Einstein    

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.
Elbert Hubbard    

Liebe: das Licht des Lebens, in der Ehe kommt die Stromrechnung.
Unbekannt    

Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter.
Robert Lembke    






Weitere Zitate