zitate.net

Zitat 3934


Marie von Ebner-Eschenbach
Die uns gespendete Liebe, die wir nicht als Segen und Glück empfinden, empfinden wir als eine Last.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 48, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.
Hermann Hesse    

Glücklich allein ist die Seele, die liebt.
Johann Wolfgang von Goethe    

Glücklich ist, wer das, was er liebt, auch wagt, mit Mut zu beschützen.
Ovid    

Die glücklichsten Liebschaften basieren auf gegenseitigem Missverständnis.
François de La Rochefoucauld    

Wenn du zwei Menschen zur gleichen Zeit liebst, dann wähle den zweiten Menschen. Denn wenn du den ersten wirklich lieben würdest, hättest du dich nie in den zweiten verliebt.
Johnny Depp    






Weitere Zitate