zitate.net

Zitat 3941


Marie von Ebner-Eschenbach
Es gibt kein Wunder für den, der sich nicht wundern kann.

Marie von Ebner-Eschenbach        0





Quelle

1928: Gesammelte Schriften: Marie von Ebner-Eschenbach, Band 11, Seite 135, Verlag H. Fikentscher, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Das Wunderbarste an den Wundern ist, dass sie manchmal wirklich geschehen.
Gilbert Keith Chesterton    

Wer nicht an Wunder glaubt ist kein Realist.
Ben Gurion    

Es gibt nur zwei Arten zu leben. Entweder so als wäre nichts ein Wunder oder so als wäre alles ein Wunder.
Albert Einstein    

Selbstaufopferung ist das wirkliche Wunder, aus dem alle anderen Wunder entspringen.
Ralph Waldo Emerson    

Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.
Max Frisch    






Weitere Zitate