zitate.net

Zitat 4047


Galileo Galilei
Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen.

Galileo Galilei        2





Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Für den gläubigen Menschen steht Gott am Anfang, für den Wissenschaftler am Ende aller seiner Überlegungen.
Max Planck    

Wenn man zu Gott spricht, ist man religiös. Wenn Gott mit einem spricht, ist man irre.
Dr. Gregory House    

Wer in Glaubenssachen den Verstand befragt, kriegt unchristliche Antworten.
Wilhelm Busch    

Mach dir deine eigenen Götter und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
Epikur von Samos    

Alle Regierungen fordern blinden Glauben, sogar die göttliche.
Friedrich Hebbel    






Weitere Zitate