zitate.net

Zitat 4288


Charles-Louis de Montesquieu
Für seine Arbeit muss man Zustimmung suchen, aber niemals Beifall.

Charles-Louis de Montesquieu        0





Nachweise

2009: Weisheiten und Torheiten über die Arbeit, ISBN 9783638934084, Seite 48, GRIN Verlag, Nachweis

2003: Die Liebe zur Weisheit: Kleine Philosophieschule für Manager, ISBN 9783593368979, Seite 125, Campus Verlag, Nachweis

2006: Zitatenschatz Steinbock 22. Dezember bis 20. Januar, ISBN 9783899941050, Seite 124, Verlag Schlütersche, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.
Marcus Tullius Cicero    

Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich.
Anatole France    

Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.
Albert Einstein    

Arbeit dehnt sich in genau dem Maß aus, wie Zeit für ihre Erledigung zur Verfügung steht.
Cyril Northcote Parkinson    






Weitere Zitate