zitate.net

Zitat 4292


Carmen Sylva
Glück ist nicht in einem ewig lachenden Himmel zu suchen, sondern in ganz feinen Kleinigkeiten, aus denen wir unser Leben zurechtzimmern.

Carmen Sylva        0





Nachweise

2004: Gästebuch und Poesiealbum, ISBN 9783899948318, Seite 80, Verlag Schlütersche, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam    

Wenn wir Freude am Leben haben, kommen die Glücksmomente von selber.
Ernst Ferstl    

Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden.
Carl Hilty    

Das Geheimnis eines glücklichen Lebens liegt in der Entsagung.
Mahatma Gandhi    

Das Leben ist wundervoll. Es gibt Augenblicke, da möchte man sterben. Aber dann geschieht etwas Neues, und man glaubt, man sei im Himmel.
Édith Piaf    






Weitere Zitate