zitate.net

Zitat 4673


Selma Lagerlöf
Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte.

Selma Lagerlöf        0





Nachweise

2008: Eine Frage, Herr Knigge: Welche Umgangsformen brauchen wir noch?, ISBN 9783404664184, Seite 233, Verlag Bastei Lübbe, Nachweis

2006: Zitatenschatz Skorpion, ISBN 9783899941036, Seite 121, Verlag Schlütersche, Nachweis

1971: Stammbücher und Poesiealben als Spiegel ihrer Zeit, Seite 478, Verlag Aschendorff, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.
Katharine Hepburn    

Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.
Carmen Sylva    

Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.
Christian Morgenstern    

Ein Geschenk ist genauso viel wert wie die Liebe, mit der es ausgesucht worden ist.
Thyde Monnier    

Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.
André Gide    






Weitere Zitate