zitate.net

Zitat 4815


André Gide©
Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.

André Gide        0





Nachweise

2002: Rolle des Lebens, Seite 299, Verlag Schüren, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang.
Mahatma Gandhi    

Niemand wird mit dem Hass auf andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, ethnischen Herkunft oder Religion geboren. Hass wird gelernt. Und wenn man Hass lernen kann, kann man auch lernen zu lieben. Denn Liebe ist ein viel natürlicheres Empfinden im Herzen eines Menschen als ihr Gegenteil.
Nelson Mandela    

Es ist leicht den Hass, schwer die Liebe, am schwersten Gleichgültigkeit zu verbergen.
Ludwig Börne    

Wenn du damit beginnst, dich denen aufzuopfern, die du liebst, wirst du damit enden, die zu hassen, denen du dich aufgeopfert hast.
George Bernard Shaw    

Ich bin überzeugt, man liebt sich nicht bloß in andern, sondern hasst sich auch in andern.
Georg Christoph Lichtenberg    






Weitere Zitate