zitate.net

Zitat 4940


Die Welt vergöttert die Jugend, aber regieren lässt sie sich von den Alten.

Henry de Montherlant        0





Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

In der Jugend lernt, im Alter versteht man.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Ich lebe in jener Einsamkeit, die peinvoll ist in der Jugend, aber köstlich in den Jahren der Reife.
Albert Einstein    

Das größte Übel der heutigen Jugend besteht darin, dass man nicht mehr dazugehört.
Salvador Dali    

Die Jugend wäre eine schönere Zeit, wenn sie erst später im Leben käme.
Charlie Chaplin    

Die jungen Menschen von heute sollten gelegentlich daran denken, dass sie die alten Herrschaften von morgen sein werden.
Evelyn Waugh    






Weitere Zitate