zitate.net

Zitat 4974


Lass deine Taten sein wie deine Worte. Und deine Worte wie dein Herz.

Ludwig Uhland        0





Quelle

1908: Uhlands Werke in drei Teilen, Bände 1-2, Seite 136, Verlag Deutsches Verlagshaus Bong, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
Joseph Joubert    

So mancher meint ein gutes Herz zu haben und hat nur schwache Nerven.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Welch eine himmlische Empfindung ist es, seinem Herzen zu folgen.
Johann Wolfgang von Goethe    

Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Friedrich Nietzsche    

Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.
Konfuzius    






 Zitate