zitate.net

Zitat 5147


Wilhelm Busch
Entrüstung ist ein erregter Zustand der Seele, der meist dann eintritt, wenn man erwischt wird.

Wilhelm Busch        0





Quelle

1943: Sämtliche Werke, Band 6, Seite 123, Verlag Braun & Schneider, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Nächstenliebe lebt mit tausend Seelen, Egoismus mit einer einzigen, und die ist erbärmlich.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.
Vincent van Gogh    

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.
David Hume    

Das Denken ist das Selbstgespräch der Seele.
Plato    

Was unsere Seele am schnellsten und schlimmsten abnützt, das ist: Verzeihen ohne zu vergessen.
Arthur Schnitzler    






 Zitate