zitate.net

Zitat 5296


Rudolf Virchow
Zwei Dinge pflegen den Fortschritt der Medizin aufzuhalten: Autoritäten und Systeme.

Rudolf Virchow        0





Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen: Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich.
Mark Twain    

Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren.
Dieter Hallervorden    

Mediziner kann nur derjenige genannt werden, der als den letzten Zweck seines Strebens das Heilen betrachtet.
Rudolf Virchow    

Nichts ist im Menschen, auch im scheinbar 'aufgeklärtesten', fester verwurzelt als der Glaube an irgendwelche Autoritäten.
Egon Friedell    






Weitere Zitate