zitate.net

Zitat 5363


Dwight D. Eisenhower
Ich war dagegen aus zwei Gründen. Erstens waren die Japaner bereit sich zu ergeben, und es war nicht notwendig, sie mit dieser schrecklichen Sache zu treffen. Und Zweitens, ich hasste den Gedanken, dass unser Land das erste sein würde, das solch eine Waffe einsetzt.

Dwight D. Eisenhower        2





Original

I was against it on two counts. First, the Japanese were ready to surrender, and it wasn't necessary to hit them with that awful thing. Second, I hated to see our country be the first to use such a weapon.


Kontext / Erklärung

1963: Newsweek, 11 November 1963, Seite 107, zu seiner Ablehnung zur Anwendung der Atombombe gegen die Japaner am Ende des 2. Weltkriegs


Nachweise

1965: Congressional Record: Proceedings and Debates of the ... Congress, Band 111, Seite 18651, Verlag U.S. Government Printing Office, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Atombombe: Waffe, die Heldentum überflüssig macht.
Ron Kritzfeld    

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
Albert Einstein    

Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt.
Niccolò Machiavelli    

Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder.
Dwight D. Eisenhower    

Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.
John F. Kennedy    






Weitere Zitate