zitate.net

Zitat 5372


Johnny Depp©
Ich liebte es, Edward mit den Scherenhänden zu spielen, weil es an ihm nichts Zynisches, Reizloses oder Unreines gibt. Es ist beinahe eine Enttäuschung, wenn ich in den Spiegel schaue und feststellen muss, dass ich nicht Edward bin.

Johnny Depp        0





Original

I loved playing Edward Scissorhands because there's nothing cynical, jaded, or impure about him. It's almost a letdown to look in the mirror and realize I'm not Edward.


Nachweise

2009: Movie Icons J. Depp, ISBN 9783836508490, Seite 38, Verlag Taschen GmbH, Nachweis


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Oh, ja. 'Der Kerl kann keinen Film tragen. Er macht all diese sonderbaren Kunstfilme. Er arbeitet mit Regisseuren zusammen, deren Namen wir nicht aussprechen können.' ... Man könnte Schlimmeres über mich sagen.
Johnny Depp    

Das Filmemachen erzeugt bei mir einen ordentlichen Nervenkitzel, und zwar als Regisseur und Produzent mehr als in der Funktion des Schauspielers. Es ist die uralte Befriedigung, etwas zu schaffen, etwas zu formen, das Substanz hat.
Charlie Chaplin    

Ich wollte die Leute, mit denen ich vor der Kamera stand, nicht kennen lernen. Ich hätte unmöglich mit meinem Filmpartner zum Abendessen ausgehen und mir dann Geschichten von seiner Frau und seinen Kindern anhören können. Ich wollte [sie] einfach nur als Fremde am Set treffen.
Greta Garbo    

Jemand hat mal gefragt, warum ich gerne draußen filme und nicht im Studio. Ich habe geantwortet: "Im Studio sucht jeder nach einem Stuhl, wo er sich hinsetzen kann. Draußen arbeiten alle.“
Clint Eastwood    

Ich mache gerne Filme, und spiele gerne in ihnen, und vermutlich werde ich stets ein Stück Film sein.
Charlie Chaplin    






Weitere Zitate