zitate.net

Zitat 859


Der Krieg hat einen langen Arm. Noch lange, nachdem er vorbei ist, holt er sich seine Opfer.

Martin Kessel        0





Quelle

1960: Gegengabe: aphoristisches Kompendium für hellere Köpfe, Seite 50, Verlag H. Luchterhand, Quelle


Zitat bearbeiten




Ähnliche Zitate

Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen.
Plato    

Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende.
John F. Kennedy    

Das große Karthago führte drei Kriege. Nach dem ersten war es noch mächtig. Nach dem zweiten war es noch bewohnbar. Nach dem dritten war es nicht mehr zu finden.
Bertolt Brecht    

Man kann einen Krieg genauso wenig gewinnen wie ein Erdbeben.
Jeannette Rankin    

Politik: Krieg ohne Blutvergießen; Krieg ist Politik mit Blutvergießen.
Mao Tse-tung    






Weitere Zitate