zitate.net

Zitate Bücher leben



Suchen





Federico Fellini
Gesichter sind die Lesebücher des Lebens.

Federico Fellini       
Franz Kafka
Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.

Franz Kafka       
Bertha von Suttner
Es ist erstaunlich, wie sehr man ein solches Buch als Freund empfindet - wie man ihm alles sagen und klagen kann, wie man über seine Blätter die Tränen weinen kann, die man den anderen, besonders einem geliebten Kranken, verbergen muss.

Bertha von Suttner       
Johann Wolfgang von Goethe
Wem zu glauben ist, redlicher Freund, das kann ich dir sagen: Glaube dem Leben; es lehrt besser als Redner und Buch.

Johann Wolfgang von Goethe       
Augustinus Aurelius
Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.

Augustinus Aurelius       
Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite: die letzte!

John Osborne       



Anzeige
Anzeige