Konrad Zuse

Lizenz: CC-BY 3.0

by: Wolfgang Hunscher, Dortmund

via: Wikimedia