Überflüssig Zitate
Die besten Zitate zu Überflüssig



Suchen



Winston Churchill
Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.
Es ist für mich vollkommen überflüssig zu wissen, was ich nicht ändern kann.
Henry Ford
Das Geben ist leicht; das Geben überflüssig zu machen, ist viel schwerer.
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Marie von Ebner-Eschenbach
Sich von einem ungerechten Verdacht reinigen wollen ist entweder überflüssig oder vergeblich.
Atombombe: Waffe, die Heldentum überflüssig macht.









Nächste Seite    Zitate

überflüssig Sprüche