Kommentare





Søren Kierkegaard
Wie der stille See seinen dunklen Grund in der tiefen Quelle hat, so hat die Liebe eines Menschen ihren rätselhaften Grund in Gottes Licht.




Spitzname*  (IP: 34.229.119.176)
Bewertung Zitat  (Optional)
Kommentar*  (Deine Meinung - keine Diskussionen)



Moritz  
Das Zitat ist wohl für gläubige Menschen, die auf Gott vertrauen, wohl sehr aufbauend. Doch jeder rational denkende Mensch der auch nur minimal seinem Herz folgt weiß, dass die Antwort auf alles nicht "Gott" ist.
Wie heißt es so schön...
"Wer auf Gott vertraut, der braucht kein Kraut"
-Moritz Hartmann     0


Neue Kommentare

→ Zitat