Zitat 1051




Georg Christoph Lichtenberg
Wie werden einmal unsere Namen hinter den Erfindern des Fliegens und dergleichen vergessen werden?



Zurück       Teilen  Suche    Zitate




Quelle

1944: Aphorismen: eine Sammlung aus Lichtenbergs Gedankenbüchern, Seite 79, Verlag P. Reclam jun, Quelle




Ähnliche Zitate

Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen.
John F. Kennedy    

Du kannst so rasch sinken, dass du zu fliegen meinst.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Wer zu laut und zu oft seinen eigenen Namen kräht, erweckt den Verdacht, auf einem Misthaufen zu stehen.
Otto von Leixner    

Die Tage werden unterschieden, aber die Nacht hat einen einzigen Namen.
Elias Canetti    






 Zitate   Suche