Zitat 1675




Der Mensch ist eine in der Knechtschaft seiner Organe lebende Intelligenz.



Nächstes Zitat    Zitate




Nachweise

1973: Das grosse Handbuch geflügelter Definitionen, Ausgabe 2, Seite 295, Moderne Verlags-GmbH, Nachweis




Ähnliche Zitate

Gewöhnliche Menschen überlegen nur, wie sie ihre Zeit verbringen. Ein intelligenter Mensch versucht, sie auszunutzen.
Arthur Schopenhauer    

Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer    

Die Menschen sind nicht immer, was sie scheinen, aber selten etwas besseres.
Gotthold Ephraim Lessing    

Es gibt Menschen mit leuchtendem und Menschen mit glänzendem Verstande. Die ersten erhellen ihre Umgebung, die zweiten verdunkeln sie.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
Konfuzius    






 Zitate