Zitat 2221




Karoline von Günderrode
Indem du die Gegenwart gewahr wirst, ist sie schon vorüber; das Bewusstsein des Genusses liegt immer in der Erinnerung.



Nächstes Zitat    Zitate




Quelle

1979: Der Schatten eines Traumes, Seite 126, Verlag Der Morgen, Herausgeberin: Christa Wolf, Quelle




Ähnliche Zitate

Feig, wirklich feig ist nur, wer sich vor seinen Erinnnerungen fürchtet.
Elias Canetti    

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Dietrich Bonhoeffer    

Manchmal kann man die Vergangenheit mit den Sinnen festhalten: Die eine riecht nach wohltuender Erinnerung, die andere stinkt zum Himmel.
Ernst R. Hauschka    

Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung.
Aristoteles    

Halte immer an der Gegenwart fest. Jeder Zustand, ja jeder Augenblick ist von unendlichem Wert, denn er ist der Repräsentant einer ganzen Ewigkeit.
Johann Wolfgang von Goethe    






 Zitate