Zitat 2259




Friedrich Nietzsche
Was mich nicht umbringt, macht mich stärker.



Nächstes Zitat    Zitate




Quelle

1930: Götzendämmerung / Der Antichrist / Gedichte, Seite 82, Verlag A. Kröner, Autor: Friedrich Nietzsche, Quelle




Ähnliche Zitate

Für sich selbst ist jeder unsterblich; er mag wissen, dass er sterben muss, aber er kann nie wissen, dass er tot ist.
Samuel Butler    

Ein Mensch, der für nichts zu sterben gewillt ist, verdient nicht zu leben.
Martin Luther King    

Du kannst dir nicht aussuchen wie du stirbst. Oder wann. Du kannst nur entscheiden wie du lebst. Jetzt.
Joan Baez    

Er [James Dean] starb gerade zur rechten Zeit. Wenn er am Leben geblieben wäre, hätte er dem Werberummel um seine Person niemals gerecht werden können.
Humphrey Bogart    

Wir müssen immer lernen, zuletzt auch noch sterben lernen.
Marie von Ebner-Eschenbach    






 Zitate