Zitat 2349




Marie von Ebner-Eschenbach
Fähigkeit ruhiger Erwägung — Anfang aller Weisheit, Quell aller Güte!



Zurück       Teilen  Suche    Zitate




Quelle

1893: Gesammelte Schriften: Aphorismen, Parabeln, Märchen und Gedichte, Seite 33, Verlag Paetel, Autor: Marie von Ebner-Eschenbach, Quelle




Ähnliche Zitate

Ohne Phantasie keine Güte, keine Weisheit.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
George Bernard Shaw    

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen.
J.R.R. Tolkien    

Weisheit stellt sich nicht immer mit dem Alter ein. Manchmal kommt auch das Alter ganz allein.
Jeanne Moreau    

Gesunder Menschenverstand in ungewöhnlichem Maße ist das, was die Welt Weisheit nennt.
Samuel Coleridge    






 Zitate   Suche