Zitat 2916




Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler, nicht die Politiker.



Nächstes Zitat    Zitate




Nachweise

1966: Typisch deutsch, Seite 23, Verlag Moderne Verlagsgesellschaft, Nachweis




Ähnliche Zitate

Beliebtheit sollte kein Maßstab für die Wahl von Politikern sein. Wenn es auf die Popularität ankäme, säßen Donald Duck und die Muppets längst im Senat.
Orson Welles    

Politik: Wählern einzureden, dass politische Gläubigkeit politisches Denken sei.
Rudolf Rolfs    

Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.
George Bernard Shaw    

Es gibt Politiker, die Angst haben, ihr Gesicht zu verlieren. Dabei könnte ihnen gar nichts besseres passieren.
Robert Lembke    

Je öfter sich ein Politiker widerspricht, desto größer ist er.
Friedrich Dürrenmatt    






 Zitate