Zitat 3262




Friedrich II. der Große
Ein Augenblick des Glücks wiegt Jahrtausende des Nachruhms auf.



Zurück       Teilen  Suche    Zitate




Nachweise

1979: Ausgewählte Schriften: 1937-1970, ISBN 9789060321164, Seite 389, Verlag John Benjamins Publishing, Nachweis




Ähnliche Zitate

Wie oft das größte Glück zerstört ein Augenblick!
Anaximander von Milet    

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten.
Pearl S. Buck    

Glück ist Selbstgenügsamkeit.
Aristoteles    

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.
Hermann Hesse    

Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden.
Nicolas Chamfort    






 Zitate   Suche