Zitat 3834




Thomas von Aquin
Nichts ist im Verstand, was nicht zuvor in der Wahrnehmung wäre.



Nächstes Zitat    Zitate




Original

Nihil est in intellectu, quod non sit prius in sensu.


Kontext / Erklärung

Aus dem Buch: Quaestiones disputatae de veritate (Untersuchungen über die Wahrheit)


Nachweise

2021: de.wikiquote.org/wiki/Thomas_von_Aquin, Nachweis




Ähnliche Zitate

Der Verstand ist wie eine Fahrkarte: Sie hat nur dann einen Sinn, wenn sie benutzt wird.
Ernst R. Hauschka    

Der Verstand und die Fähigkeit ihn zu gebrauchen, sind zweierlei Fähigkeiten.
Franz Grillparzer    

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.
Immanuel Kant    

Das Verständnis reicht oft viel weiter als der Verstand.
Marie von Ebner-Eschenbach    

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
Joseph Joubert    






 Zitate