Zitat 4010




Ludwig Feuerbach
Zu einem vollkommenen Menschen gehört die Kraft des Denkens, die Kraft des Willens, die Kraft des Herzens.



Nächstes Zitat    Zitate




Quelle

1841: Das Wesen des Christenthums, Seite 4, Verlag O. Wigand, Quelle




Ähnliche Zitate

Dem stärksten Willen fehlt oft die Kraft, die einer zarten Emotion selbstverständlich ist.
Elfriede Hablé    

Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamen Willen.
Mahatma Gandhi    

Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.
Winston Churchill    

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.
Albert Schweitzer    

Wenige Menschen denken, und doch wollen alle entscheiden.
Friedrich II. der Große    






 Zitate