Drohungzitate
Die besten Zitate über Drohungen



Suchen



Dr. Gregory House
©
Keiner sollte eine Drohung aussprechen, die er nicht halten kann. Das macht einen schwach.
Konrad Adenauer
©
Wenn die Österreicher von uns Reparationen verlangen sollten, dann werde ich Ihnen die Gebeine Adolf Hitlers schicken.
Albert Einstein
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Peter Rosegger
Wer Kindern was verspricht, sei es ein Spiel, ein Geschenk oder sei es die Rute, der halte es wie einen Eid.
Bob Hope
Untergangspropheten, die vom Pessimismus leben - und gar nicht schlecht - empfinden jede Art von Zuversicht zwangsläufig als Existenzbedrohung.








 Zitate

Drohung Sprüche