Empfinden Zitate
Top 20 Zitate zu Empfinden



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.
Marie von Ebner-Eschenbach
Der niemals Ehrfurcht empfunden hat, wird sie auch niemals erwecken.
Viele Missverständnisse entstehen dadurch, dass ein Dank nicht ausgesprochen, sondern nur empfunden wird.
Charles Darwin
Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.
Marie von Ebner-Eschenbach
Die glücklichen Pessimisten! Welche Freude empfinden sie, sooft sie bewiesen haben, dass es keine Freude gibt.
Nelson Mandela
Niemand wird mit dem Hass auf andere Menschen wegen ihrer Hautfarbe, ethnischen Herkunft oder Religion geboren. Hass wird gelernt. Und wenn man Hass lernen kann, kann man auch lernen zu lieben. Denn Liebe ist ein viel natürlicheres Empfinden im Herzen eines Menschen als ihr Gegenteil.









Nächste Seite    Zitate

empfinden Sprüche