Gewöhnungzitate
Die besten Zitate und Sprüche über Gewöhnung



Suche



An nichts gewöhnt man sich so schnell wie an das langsame Arbeiten.
Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in unserer Zeit gut zurecht.
Mancher glaubt beliebt zu sein, aber man hat sich nur an seine Art gewöhnt.
André Gide
©
An den Pessimismus gewöhnt man sich zuletzt wie an ein zu enges Sakko, das sich nicht mehr ändern lässt.
Johann Gottfried Seume
Betrügen und betrogen werden, nichts ist gewöhnlicher auf Erden.
Maurice Chevalier
Die Liebe ist ein Feuer, das im Laufe der Jahre mehr Rauch entwickelt als Hitze.








Nächste Seite       Teilen  Suche    Zitate