Kommen Zitate
Top 50 Zitate und Sprüche zu Kommen



Suchen



Gaius Julius Cäsar
Veni, vidi, vici.
Marie von Ebner-Eschenbach
Über das Kommen mancher Leute tröstet uns nichts als die Hoffnung auf ihr Gehen.
Man soll die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, dass die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte.
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Matthias Claudius
Die Welt ist ein Schauplatz. Du kommst, siehst und gehst vorüber.
Johann Wolfgang von Goethe
Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.









Nächste Seite    Zitate

kommen Sprüche