Lohnzitate
Top 20 Zitate und Sprüche über Löhne



Suche



Henry Ford
Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.
John Le Carré
©
Die Erfahrung der Liebe ist ihr einziger Lohn.
Mark Twain
Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, um so besser wird sie bezahlt.
Wilhelm Busch
Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später.
Johann Wolfgang von Goethe
Wenn man von den Leuten Pflichten fordert und ihnen keine Rechte zugestehen will, muss man sie gut bezahlen.
Ambrose Bierce
Eifersucht: unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.








Nächste Seite       Teilen  Suche    Zitate