Sein Zitate
Top 100 Zitate und Sprüche zu Sein






Aristoteles
Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt.
René Descartes
Ich denke, also bin ich.
William Shakespeare
Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage.
Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.
Marie von Ebner-Eschenbach
Wir unterschätzen das, was wir haben und überschätzen das, was wir sind.
Marie von Ebner-Eschenbach
Was ist Reue? Eine große Trauer darüber, dass wir sind, wie wir sind.








Nächste Seite       Teilen  Suche    Zitate