zitate.net

Gewalt Zitate

71 Zitate und Sprüche über Gewalt



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Lieber von einer Hand, die wir nicht drücken möchten, geschlagen, als von ihr gestreichelt werden.

Marie von Ebner-Eschenbach       
Kein Diktator, kein Agressor kann für längere Zeit ein besiegtes Volk mit Waffengewalt unterdrücken, nichts im Universum ist stärker und ausdauender als der Wunsch nach Freiheit, gegen diesen Wunsch kann keine Regierung bestehen ebenso wenig ein Tyrann mit seiner Armee ...

G'Kar       
Sean Connery©
Frauen müssen ab und zu eins auf den Hintern bekommen. Manchen gefällt's.

Sean Connery       
Muhammad Ali
Wer nur davon träumt, mich zu schlagen, sollte aufwachen und sich dafür entschuldigen.

Muhammad Ali       
Anatole France©
Die Wahrheit kann auch eine Keule sein, mit der man andere erschlägt.

Anatole France       
Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln.

Astrid Lindgren