zitate.net

Gewalt Zitate

71 Zitate und Sprüche über Gewalt



Suchen



Jeannette Rankin
Man kann einen Krieg genauso wenig gewinnen wie ein Erdbeben.

Jeannette Rankin       
Ambrose Bierce
Es gibt zwei Arten von Missgeschick: das eigene Pech und das Glück der anderen.

Ambrose Bierce       
Man kann niemanden angreifen, der sich nicht selbst zur Zielscheibe macht.

Henry Meyer-Brockmann       
Wir leben auf Kosten der dritten Welt und wundern uns, wenn das Elend anklopft.

Gregor Gysi       
Sigmund Freud
Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation.

Sigmund Freud       
Die schlimmste Kriminalstatistik gab es zu Kains Zeiten; auf einen Schlag löschte der Bursche ein Viertel der Menschheit aus.

Gabriel Laub