Führungzitate
Top 20 Zitate und Sprüche über Führungen



Suchen



Ambrose Bierce
Politik: die Führung öffentlicher Angelegenheiten zum privaten Vorteil.
Marlon Brando
Malcolm X war eine dynamische Person, ein sehr besonderer Mensch, der eine Revolution ausgelöst haben könnte. Er musste ausgeschaltet werden. Die amerikanische Regierung konnte ihn nicht am Leben lassen. Wenn 23 Millionen "Schwarze" einen charismatischen Führer wie ihn fänden, wären sie ihm gefolgt. Das konnten diejenigen, die an der Macht waren, nicht hinnehmen.
Margaret Thatcher
©
Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, solange sie tun, was ich ihnen sage.
Friedrich II. der Große
Wenige Menschen denken, und doch wollen alle entscheiden.
Jean Cocteau
©
Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern.
Charles de Gaulle
Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.









Nächste Seite    Zitate