Hans Lohberger Zitate
Die besten Zitate und Sprüche von Hans Lohberger



Suchen



Der Fluch ist das Gebet des Teufels.
Sprechen heißt urteilen. Schweigen heißt geurteilt haben.
Um zu Besitz zu gelangen, sind die Menschen tapfer, um ihn zu bewahren, werden sie feig.
Es ist immer dasselbe: eingeräumte Rechte sind auferlegte Pflichten.
Denken, das heißt eingesehen haben, dass das Wissen zu Ende geht.
Wissenschaft: Statt vieler kleiner x macht man ein großes.








 Zitate