Sehnen Zitate
Die besten Zitate und Sprüche zu Sehnen



Suche



Peter Ustinov
©
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
Am Ende gilt doch nur, was wir getan und gelebt - und nicht, was wir ersehnt haben.
George Bernard Shaw
Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?
Brigitte Bardot
©
Meine Jugend und meine Schönheit schenkte ich den Männern. Jetzt widme ich meine Weisheit und meine Erfahrung den Tieren.
Stendhal
Ein Roman ist wie der Bogen einer Geige und ihr Resonanzkörper wie die Seele des Lesers.






Teilen  Suche    Zitate