Schlafen Zitate

Schlafen - 9 Zitate und Sprüche


Wer spät zu Bett geht und früh heraus muss, weiß, woher das Wort Morgengrauen kommt.

Robert Lembke
/x/details.png



Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.

George Bernard Shaw
/x/details.png


George Bernard Shaw

Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen.

Georg Christoph Lichtenberg
/x/details.png


Georg Christoph Lichtenberg

Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie.

Otto von Bismarck
/x/details.png


Otto von Bismarck

Alt ist man dann, wenn man nicht mehr zusammen mit seinen Zähnen schläft.

Enzo Petrucci
/x/details.png




Verwandte Themen