Begierdezitate
Top 10 Zitate über Begierden



Suchen



Konfuzius
Essen und Beischlaf sind die beiden großen Begierden des Mannes.
Mahatma Gandhi
Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt.
Bertrand Russell
©
Das Hauptproblem von Ethik und Politik besteht darin, auf irgendeine Weise die Erfordernisse des Gemeinschaftslebens mit den Wünschen und Begierden des Individuums in Einklang zu bringen.
George Bernard Shaw
Die Frau ist die einzige Mausefalle, der die Maus nachläuft.
Lucius Annaeus Seneca
©
Nicht wer wenig hat, sondern wer viel wünscht, ist arm.
Billy Graham
Das gefährlichste aller Rauschgifte ist der Erfolg.









Nächste Seite    Zitate