Erbezitate
Top 100 Zitate und Sprüche über Erbe



Suchen



Was du bist hängt von drei Faktoren ab: Was du geerbt hast, was deine Umgebung aus dir machte und was du in freier Wahl aus deiner Umgebung und deinem Erbe gemacht hast.
Theodor Fontane
Geizhälse: die Plage ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken ihrer Erben.
Danny Kaye
Mit Vegetariern muss man diskutieren, sobald sie eine Wurstfabrik geerbt haben.
Kurt Tucholsky
Erfahrungen vererben sich nicht - jeder muss sie allein machen.
Marie von Ebner-Eschenbach
Auf angeborene Tugenden ist man nicht stolz.
Der Beweis ist das Erb-Unglück des Denkens.









Nächste Seite    Zitate